Tre-DM Zlodej

Shopping Cart

0 item CHF 0.00
There are 0 item(s) in your cart
Subtotal: CHF 0.00

Shimano B type Bremsbeläge

CHF 29.90 inc. VAT

SKU: 73.002.
Product by:

Sinter Organische Velo Bremsbeläge

Optimized for high performance, low-wear, durability, and confident braking throughout all conditions.

SHARE:

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Beschreibung

BESTE ORGANISCHE BREMSBELÄGE

Shimano Bremsbeläge

scheibenbremsbeläge

Wir entwickeln organische Bremsbeläge für jede Situation, jede Umgebung und jede Erwartung. Im Bereich Rennsport, Semi-Pro und Verleih sowie für Strassen, Gelände oder E-Bikes bieten wir individuelle Lösungen an.

Unsere Bremsbeläge sind auf Leistung, Verschleiss und Härte optimiert und unterliegen den strengsten Umweltvorschriften. Sinter Slovenia / Sinter Switzerland

Tags: , , ,

Zusätzliche Information

Categroy

Velo Teile

Organische Verbindungen

Schwarz / Standart, Grün / Racing, Blau / Elektrisch

Shimano

Acera BR-M3050, Alivio BR-M4050, Altus BR-M315, Altus BR-M365, Altus BR-M375, BR-C501, BR-M355, BR-M395, BR-M415, BR-M416, BR-M416A, BR-M445, BR-M446, BR-M447, BR-M465, BR-M475, BR-M485, BR-M486, BR-M495, BR-M505, BR-M506, BR-MT200, BR-MT400, BR-MT500, BR-TX805, Deore BR-M515, Deore BR-M525, Deore BR-M575, Deore BR-T615, LX BR-T675

TRP

Dash Sport, HY/RD, Hylex, Spyke, Spyre, Spyre SLC

Tektro

Aquila MD-M500, Aries MD-M300, Aurifa HD-E500, Auriga HD-E520, Auriga HD-E525, Auriga HD-E530, Auriga HD-M290, Auriga HD-M291, Auriga HD-T525, Auriga HD-T530, Dorado HD-E715, Draco2 HD-M352, Gemini HD-M500, Gemini HD-M501, Gemini HD-M510, Gemini SL HD-M520, Gemini SL HD-M521, HDC330 HD-M330, MD-M280, Mira MD-C400, Orion HD-M725, Orion HD-M730, Orion SL HD-M740, Vela HD-T290, Volans HD-T710

Quad

Disc Brake

Einbremsen Bremsbeläge

BREMSBELÄGE RICHTIG EINBREMSEN
Es ist wichtig, dass Sie Ihre neuen Bremsbeläge einfahren, um eine optimale Leistung zu erzielen. Korrektes Einbremsen erhöht die Bremsleistung und die Lebensdauer Ihrer Bremsbeläge.
Bitte folgende Anleitung beachten:

Die Vorbereitungen
1. Reinigen und entfetten Sie die Bremsscheiben sorgfältig.
2. Bremssattel reinigen, Kolbengängigkeit prüfen, ggf. Wartung/Service durchführen.
3. Montieren Sie die neuen Bremsbeläge und prüfen Sie die korrekte Einstellung des Bremssattels.

Das „richtige Einfahren“:
1. 20x hintereinander sanft Bremsen. Einen Moment warten.
2. 10x hintereinander etwas agressiver Bremsen.
3. Zusätzlich noch 2 Vollbremsungen durchführen, fertig!

Ihre Bremsbeläge sind jetzt korrekt eingefahren und parat für den Einsatz!

x